Worldwide registration - worldwide communication

Kunden kennen die Leistungen der Dr. Knoell Consult GmbH, die Mitarbeiter der Cyton kennen sie ebenfalls, die Kunden in Taiwan wissen um das Portfolio in Bezug auf Agrochemikalien, Industriechemikalien und Biozide. Aber nur wenigen ist bewusst, dass knoell mit zahlreichen Tochter- und Partnerunternehmen sämtliche Aufgaben rund um die Registrierung von Stoffen wahrnimmt - und das weltweit.
Das ist in etwa die Ausgangslage, als GOT intermedia 2012 wegen eines Einzelprojektes von der knoell Geschäftsleitung ins Boot geholt wird. Bei den Gesprächen und Vorschlägen dazu kristallisiert sich allerdings schnell heraus, welche Chance in der klaren und konsistenten Kommunikation des knoell Leistungsportfolios unter dem Dach der Marke knoell liegt. Für Kunden wie auch für das Unternehmen und seine Mitarbeiter. Die Kunden haben einen Ansprechpartner für alle Aufgaben weltweit. Die Mitarbeiter können in allen Märkten einerseits auf bestehende Argumentationen und vorliegende Referenzen aufbauen, andererseits dennoch die individellen Anforderungen je Markt und Produktfeld aufgreifen. 

So wird aus dem Einzelprojekt für GOT intermedia nach und nach der systematische Aufbau einer Marke mit allen dafür notwenigen Elementen. Mit einem unverwechselbaren und klaren Corporate Design. Und einer pointierten Argumentation für den Anbieter der Worldwide Registration. Online wie Offline via Website und E-Mail-Newsletter, Google Adwords, in Anzeigen, Foldern und Flyern.