Unsere Methode: Methodenvielfalt

  • Wir nutzen Customer Journey Mapping, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu analysieren
  • Storytelling setzen wir ein, um Markenerlebnisse zu schaffen
  • Mit Content Marketing steigern wir Ihren Erfolg
  • Mit Performance Marketing machen wir den Deckel drauf

Customer Journey Mapping

Was interessiert Ihre Kunden? Welche Probleme haben Sie zu lösen? Was treibt Sie an? Wo entscheidet sich, ob ein Kunde Ihr Angebot nutzt?
Mit Customer Journey Mapping finden wir die Antworten auf diese entscheidenden Fragen.

Storytelling

An welche Menschen erinnern Sie sich noch? An solche, die sie mit Allerweltsaussagen gelangweilt haben oder an die, welche Sie zum lachen, schmunzeln oder staunen gebracht haben?

Damit man sich an Sie erinnern kann, brauchen Sie eine Geschichte, ganz buchstäblich eine Erzählung mit überraschender oder beeindruckender Wendung, an die sich Ihre Zuhörer erinnern und – besser noch – von der sie selbst wieder anderen erzählen.

Klingt einfach? Mit dem richtigen Partner ist es das auch.

Content Marketing

Das richtige Angebot für die Aufgaben von Kunden zu haben, ist großartig. Blöd nur, wenn das keiner weiß. Was man da tun kann? Mit viel Aufwand und Geld sehr laut schreien. Das hilft. Zumindest eine Zeit lang.

Oder man ist genau dort präsent, wo die Kunden ohnehin nach den Angeboten suchen, wo sie Angebote vergleichen, wo Sie gerne Gründe und Vergleichsmöglichkeiten hätten. Mit Hinweisen, Hintergrundinformation, mit den richtigen Informationen im richtigen Duktus, glaubwürdig, überprüfbar, relevant. Das ist Content Marketing: nützlich sein, Spaß machen oder es besser bleiben lassen.

Performance Marketing

Machen wir uns nichts vor: das Leben ist kein Ponyhof - zumindest nicht für alle von uns. Meist geht es darum, die eigenen Proukte und Leistungen zu verkaufen. Das geht mit Bestandskunden am besten. Deshalb kommt hier ausgefeiltes CRM zum Zuge. Mit Maßnahmen über alle für das strategische oder taktische Unternehmensziel geeigneten Kanäle. Zusätzlich braucht es in einem definierten Umfang nahezu immer auch Neukunden. Die möchte man gerne günstig ansprechen. Hier sind die Felder SEM (Google und bing Ads und Business), SMM (facebook und instagram Ads, Anzeigen auf xing und linkedIn) und E-Mail-Newsletter oft die erste Wahl. Und manchmal ist dann auch der der direkte Weg der richtige.

Machen Sie es wie

versandApo.de

dasScrumTeam.com

jordan-gamma.de

gummi-plast.de

Welche Pläne und Fragen haben Sie? Sprechen Sie uns unverbindlich an.

Telefonisch sind wir unter 0621-1560396 für Sie da. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an machen@got.de. Damit wir endlich loslegen können.

Pragmatismus statt Buzzword-Bingo!