Sinnvoll machen

Sinnfragen, denn das sind Fragen der Corporate Social Responsibility (CSR) scheinen große Fragen zu sein, speziell beim eigenen Unternehmen. Dabei geht es "eigentlich" doch nur darum, sich seiner Verantwortung bewusst zu sein – und dieser auch gerecht zu werden. Im verständnisvollen und fairen täglichen Umgang mit Kunden, Partnern und Kollegen genauso wie mit unserem Engagement in bestimmten Projekten. Dabei ist nicht die Größe des Projektes entscheidend, sondern ob wir darin Einsatz, Herzblut und Hingabe für Menschen spüren. Dann, das geben wir gerne zu, macht es uns stolz, solche Projekte unterstützen oder uns an ihnen beteiligen zu dürfen.

Mannheimer Erklärung Das Bündnis von Initiativen, Organisationen, Einichtungen und Unternehmen, welches für den Schutz der Vielfalt an Lebensentwürfen in einem respektvollen Zusammenleben eintritt. Selbst hätten wir eine solche Erklärung nicht fomulieren können. Doch so wie sie fomuliert ist, spricht sie uns aus dem Herzen.

Clip Award Das Festival für No- und Low-Budget Filme aus Mannheim unterstützen wir mit Website, Preisen und als Jurymitglieder. Hier engagieren wir uns durchaus auch aus Eigeninteresse. Denn wirkliche Talente findet man eher selten in den selbst ernannten Talentschmieden.

Das Kulturnetz Mannheim Rhein-Neckar Unter Führung von Peter Baltruschat schafft das Kulturnetz eine enge Vernetzung von Künstlern, Publikum, Wirtschaft und Förderern. Was im Programm des Musik-Karabetts Schatzkistl, beim Seebühnenzauber im Mannheimer Luisenpark oder bei den Schlossfestspielen Edesheim erlebbar wird.