Frank Dziersk

Geschäftsführender Gesellschafter

Bietet Konzeptionen und Projektleitung über alle Kanäle. Als Magister der Germanistik und Geschichte mit medienwissenschaftlichem Schwerpunkt weiß er um die Bedeutung von Kommunikation beim Erreichen von Zielen. Die direkten und geraden Wege sind dabei selten die spannenden – flüstert ihm seine Motorradfahrerseele immer wieder ein.

"Die beste Verbindung zwischen zwei Punkten ist die Kurve." – Anonymus

Tel.: +49 (0)621-1560333

E-Mail: frank.dziersk@got.de

  • Wachsen oder gedeihen?

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    10/2020

    Blöde Frage, finden Sie? Wachsen und gedeihen, müsse das doch heißen. Da haben Sie insofern recht, als dieser Zusammenhang bisher unhinterfragt vorausgesetzt wird: Wenn nur die Wirtschaft wächst, werden wir alle auch gedeihen. Bei näherer Betrachtung scheint es jedoch keine Belege für diesen vermeintlichen Zusammenhang von Gedeihen durch Wachstum zu geben. Vielmehr spricht alles dafür, dass wir auf dem Weg sind, zu begreifen, dass wir gedeihen müssen, selbst wenn es kein Wachstum gibt.

    weiterlesen

  • Für ein Zusammenleben in Vielfalt

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    09/2020

    Noch bis zum 24. Oktober finden im Rahmen der einander.Aktionstage zahlreiche Veranstaltungen statt, die das solidarische und von Offenheit und Achtung geprägte Miteinander in unserer Stadt hinterfragen, vor allem aber befördern möchten. Wenn das Ihre Themen sind, sollten Sie vorbeischauen. Alle Informationen finden Sie unter einander-aktionstage.de

    Sehen wir uns dort?

    weiterlesen

  • 25.09.2020 - Globaler Klimastreik

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    09/2020

    Die Klimakrise kennt keinen Lockdown

    In der Covid-19-Situation haben wir viele neue Erfahrungen machen müssen. Dabei war auch eine gute Nachricht: Wir können schnell gemeinsam handeln.

    Deshalb raus auf die Straße und den Handelnden in Politik und Wirtschaft zeigen, dass die Klimakrise schnell entschlossenes Handeln aller Macher erfordert.

    weiterlesen

  • Jetzt erst recht – Mit Initiative dem Virus trotzen

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    07/2020

    Verlängerung bis 26.09.2020: Im Museumgarten Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen kommen bis 26.09. Künstler*Innen des Wortes zu ebensolchem. Noch mehr chancen wird es wohl in diesem Jahr nicht mehr geben.

    weiterlesen

  • Was können wir für den Klimaschutz, für uns und die Wirtschaft tun?

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    06/2020

    Auch große Themen fangen klein an: Die GLS Bank läßt Denker, Forscher und Aktivisten zu Wort kommen

    Vom 22. - 25 Juni live dabeisein. Die Aktionen zur Klimatransformation starten jeweils um 16:00 Uhr. Alle können dabeisein.

    weiterlesen

  • Jetzt anders machen: Nachhaltiges Konjunkturpaket

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    05/2020

    Damit alles gut wird, muss vieles anders werden

    In der Covid-19 Pandemie ist viel Erstaunliches geschehen. Überall in der Welt sind Gemeinschaften gezwungen, auf eine unvorhergesehene Veränderung zu reagieren. Das gelingt unterschiedlich gut. Für Deutschland darf man zumindest bislang konstatieren, dass wir als Menschen, Wirtschaft und Staat doch ganz ordentlich mit der Krise umgehen. Trotz der teilweise tiefgreifenden Einschnitte funktionieren wichtige Bereiche wie das Gesundheitssystem und weite Teile der Wirtschaft erstaunlich gut.

    weiterlesen

  • Wiederanfahren nach Lockerung der Covid-19 Maßnahmen: Nutzen Sie Ihre Umsatzchancen

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    04/2020

    Noch wird fleißig diskutiert, was aus der jüngsten Pandemie zu lernen sei. Dabei ist vieles unklar. Und manches wird es bleiben. Sicher aber ist, dass Sie mit Ihrem Unternehmen darauf reagieren müssen — und können. Das Wiederanfahren bietet Ihnen die Chance, eben nicht wieder zur alten Normalität zurückzukehren, sondern neue Möglichkeiten für Ihr Unternehmen, Ihre Dienstleitungen oder Produkte fruchtbar zu machen.

    weiterlesen

  • Performance oder Marke?

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    11/2019

    Über den neuerlichen Erfolg eines beliebten Missverständnisses

    Zuweilen erhebt sich eine spannende Diskussion darum, ob Unternehmen Ihre Werbespendings eher in Performance-Marketing investieren sollten oder in die Wahrnehmung der Marke. Dabei liefern die Verteidiger beider Seiten eine Reihe plausibel klingender Argumente für die eine oder eben die andere Ansicht.

    Doch diese Diskussion ist sinnlos. Denn natürlich muss man als Unternehmen beides tun, Performance-Marketing nutzen und den kontinuierlichen Markenaufbau betreiben. Und zwar in kluger Abwägung.

    weiterlesen

  • #Klimastreik #AllesfürsKlima

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    09/2019

    Die Probleme sind bekannt. Die Wege, sie zu lösen, sind benannt. Jetzt muss endlich etwas geschehen.

    Das aber haben noch nicht alle Entscheider in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik erkannt und wollen lieber noch weiter nur reden. Damit sich das ändert, gehen wir auf die Straße. Denn geredet wurde bereits genug.

    JETZT ist Zeit für Taten.

    Sehen wir uns am 20. September am Bahnhofsvorplatz in Mannheim?

     

    weiterlesen

  • Einander Aktionstage 2019

    Ein Beitrag von Frank Dziersk
    09/2019

    Es ist wieder soweit: unter dem Motto „einander.Aktionstage 2019 – Gemeinsam für ein Zusammenleben in Vielfalt“ gibt es - in diesem Jahr bereits zum vierten Mal - 60 Veranstaltungen von rund 120 Akteuren. Unbedingt ins Programm schauen und bis zum 26. Oktober raus in die Welt.

    weiterlesen